Mit CARAVITA Sonnenschirmen gegen das Wetter

sonnenschirm-big-ben-la-chicoree-wetterschutz-lille-frankreichGuter Wetterschutz ist unabdinglich, um einen erfolgreichen Gastronomiebetrieb zu führen. Neben dem Spenden von Schatten muss vor allem auch Schutz vor Regen und Kälte gewährleistet sein, um zufriedene Gäste im Freien bewirten zu können.

Um nicht schon beim kleinsten Windhauch oder Regentropfen die gemütliche Abendrunde auf der Terrasse im Lieblingsrestaurant auflösen zu müssen, bietet CARAVITA Gastroschirm Big Ben die Lösung, auf die viele Gastronomen gewartet haben.

Die Größe von bis zu 5 m x 7 m und die unglaubliche Standhaftigkeit machen es Big Ben möglich, eine behagliche und gemütliche Atmosphäre zu gewährleisten. Obendrauf kann hier zwischen den verschiedensten Schirmtüchern gewählt werden. Die hochwertigen Acryl-Markisentücher, die den besten Schutz vor leichtem Regen garantieren, sowie die „WaterProofed“-Variante, die auch stärkeren Regenfällen trotzt, gibt es in vielen verschiedenen Farben. Ein weiteres Augenmerk des Sonnenschirms liegt bei der möglichen Ausstattung durch integrierte Strebenlichter und Heizungen. Durch die wohlige Wärme und die angenehme Beleuchtung, die je nach Bedürfnis eingestellt werden kann und in verschiedenen Lichtfarben verfügbar ist, kann nichts mehr schief gehen. So muss die Outdoor-Saison mit dem Ende des Sommers nicht auch schon ein Ende nehmen.

Der CARAVITA Gastroschirm Big Ben reizt nicht nur durch seine vielseitige Ausstattung, sondern wappnet Sie gleichzeitig gegen fast jede Wettersituation und ist somit die perfekte Lösung für jeden Gastronomiebetrieb.

Traditionell, gemütlich, weltoffen – Restaurant “Zum Murnauer” am Staffelsee

P1250095

Das traditionelle und gemütliche Restaurant “Zum Murnauer” in Murnau am Staffelsee, überzeugt seine Gäste mit ausgewählten Gaumenfreuden, die jedes Feinschmeckerherz höher schlagen lassen.

Die außergewöhnliche Architektur und eine entspannte Kaminlounge prägen den Innenraum des als Eventlocation bekannten Lokals. Gastgeber Benjamin Schmitz verwöhnt Sie hier mit Ihren Lieblingsspeisen, die Sie mit einem guten Glas Wein im Restaurant oder auch auf der Terrasse genießen können. Bayerisch mit einem Touch international – eine exotische Kombination, die bereits einige Gäste vor Ihnen überzeugt hat. Für die kleinen Besucher ist hier natürlich auch gesorgt – der Spielplatz und die Kinderecke laden zum Toben und Verweilen ein.

Der Außenbereich mit Biergarten bietet ein beeindruckendes Alpenpanorama und lädt zum Entspannen und Genießen ein. Das extravagante Ambiente wird perfektioniert durch Big Ben. Hier sprechen wir nicht über den altbekannten Glockenturm in London, sondern den repräsentativen CARAVITA Großschirm und Blickfang auf der Terrasse des Restaurants. Für den auffälligen Sonnenschutz, der in über 100 Farben verfügbar ist, wurde ein grelles Pink gewählt, das schon von weitem zu sehen ist und als Aushängeschild der Eventlocation am Staffelsee fungiert.

Die sieben Sonnenschirme mit Spannweite von vier auf sechs Metern, zeigen viel Format und bieten vor dem beeindruckenden Panorama einen wunderschönen Verweilort für Groß und Klein.

Gönnen Sie sich also eine Auszeit – das Restaurant “Zum Murnauer” ist hierfür der perfekte Ort!

Modehaus Blach – Aus Liebe zur Mode

Sonnenschirm Amalfi Duo vor Modehaus Blach in GrafenauMitten im idyllischen Urlaubsort Grafenau im bayerischen Wald gelegen, lädt bereits die Auslage vor dem Modehaus zum Stöbern ein. Egal ob Schnäppchen oder edle Stücke aktueller namhafter Marken, unter dem schicken weißen Amalfi DUO 2 Sonnenschirm von CARAVITA, kann man sich bereits einen ersten Überblick über die aktuelle Kollektion verschaffen. Der raffinierte außergewöhnliche Sonnenschirm mit seinen beiden Schirmdächern zieht die Aufmerksamkeit auf sich, spendet Schatten dort, wo er gebraucht wird und schützt Ware wie Kunden vor der Sonne.

Das Modehaus Blach ist ein Familienbetrieb, der bereits in dritter Generation von Frau Eva Maria Blach fortgeführt wird. Stammkunden wie Touristen wissen das Modehaus gleichermaßen zu schätzen. Liebe zur Mode, ehrliche Beratung, Individualität und ein faires Preis – Leistungsverhältnis, all das zeichnet das Modehaus Blach aus.

“Hans im Glück” – originelle Burger vom Feinsten!

„Hans im Glück“ (Der Name ist angelehnt an das Märchen der Gebrüder Grimm) hat es sich zum Ziel gesetzt, den Gästen mit seinen Burgerkreationen einen ganz besonderen Moment des Glücks zu schenken. Egal ob es ein klassischer Burger mit zartem Rindfleisch sein soll, oder eine vegetarische Kreation mit Avocado – in der Filiale in der Luisenstraße in München bekommt jeder „Hans im Glück“ Gast etwas nach seinem Geschmack zubereitet. Bereits mittags herrscht dort geschäftiges Treiben. Schnell füllt sich der kleine Innenhof des Restaurants mit Gästen, die geschützt vor der Sonne unter den Samara Sonnenschirmen von CARAVITA ihre Burger draußen genießen wollen. Gerne würde da so mancher Gast seine Mittagspause noch verlängern, wenn man so gemütlich draußen sitzen kann.

"Hans im Glück" Burger Grill

“Hans im Glück” Burger Grill

 

Italienisches Flair unter Sonnenschirm Big Ben

Das La Stella in Salzburg ist ein bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebter Italiener unweit der Getreidegasse in der Salzburger Innenstadt. Das Lokal gilt als Top-Location für die mediterrane Küche. Ausgestattet von der Firma Kirchtag, laden große leuchtend rote Big Ben Sonnenschirme, nebst alten Kastanienbäumen, zum Verweilen im Innenhof ein. Dank der integrierten Beleuchtung “Elegance” lassen sich die leckeren Speisen des Restaurants, zubereitet nach traditionellen toskanischen und sizilianischen Rezepten, auch Abends noch in einer besonders stimmungsvollen Atmosphäre genießen.

La Stella

„Best of Houzz 2016“- Award geht an CARAVITA

Die Houzz-Community mit mehr als 35 Millionen Nutzern kürt die diesjährigen deutschen und internationalen Top-Experten in puncto Design, Fotografie und Kundenzufriedenheit

BERLIN, Deutschland – 26. Januar 2016 – Die Michael Caravita GmbH wurde in der Kategorie „Kundenzufriedenheit“ der „Best of Houzz 2016“-Award von Houzz verliehen – die weltweit führende Plattform für Interior Design, Architektur und Wohnen. CARAVITA, Hersteller exklusiver Sonnenschirme und Sonnensegel mit über 20 Jahren Erfahrung in der Branche, wurde aus über einer Million aktiven Einrichtungs-, Design- und Architekturexperten weltweit als einer der Gewinner ausgewählt – und zwar von der Houzz-Community, über 35 Millionen Nutzern im Monat.

Die Kriterien in der Kategorie „Kundenzufriedenheit“ setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen – darunter aus der Anzahl und Qualität der Kundenbewertungen, die ein Experte im Jahr 2015 erhalten hat. Die Auszeichnung bescheinigt das Engagement sowie die erstklassige Arbeit der Experten.

„Wir freuen uns über die begehrte Auszeichnung und werden uns größte Mühe geben dem von der Houzz-Community entgegengebrachten Vertrauen auch weiterhin gerecht zu bleiben!“ sagt Firmengründer Michael Caravita.

„Unsere aktive Community aus Designinteressierten hat gesprochen und wir freuen uns sehr, CARAVITA zu unseren „Best of“-Experten zählen zu dürfen.“ sagt Roman Rochel, Geschäftsführer von Houzz Deutschland. „Auf Houzz können Bauherren die besten Einrichtungs-, Design- und Architekturexperten finden[…]. Wohn- und Designinteressierte können bei uns den für Sie passenden Experten, die richtigen Produkte und viel Inspiration finden, um sich ihren Wohntraum zu erfüllen.“

Folgen Sie doch gleich CARAVITA auf Houzz.

"Best of Houzz Award 2016" Urkunde

Über CARAVITA
Was 1993 mit einer einfachen Idee und einem einzigen Schirmmodell begann, ist bis heute gereift zu einem weltweiten Erfolgskonzept mit Sonnenschirmen und Sonnensegeln für jeden Einsatzbereich. Das Ziel von CARAVITA war es immer hochwertige und innovative Produkte zu entwickeln und herzustellen, die auch die Wünsche und Vorstellungen der anspruchsvollsten Kunden erfüllen. Heute gilt CARAVITA® als eine der führenden Marken für hochwertige Sonnenschirme und Sonnensegel – und als Synonym für Qualität und Design. Die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten beeindruckt Designer und Architekten in aller Welt.

Über Houzz
Houzz ist die weltweit führende Plattform für Interior Design, Architektur und Wohnen. Sie inspiriert alle, die ihre eigenen vier Wände umgestalten möchten, und bringt sie mit Einrichtungsexperten zusammen, die ihre Wunschprojekte umsetzen. User können sich austauschen, nach Rat fragen, Produkte suchen oder den richtigen Fachmann finden. Über neun Millionen Fotos bieten den mehr als 35 Millionen aktiven Usern weltweit Designideen, um ihr Zuhause nach ihrem ganz persönlichen Geschmack um- und neuzugestalten. Houzz wurde 2009 von dem Ehepaar Adi Tatarko und Alon Cohen gegründet.

Start in die Saison mit Gastroschirm Big Ben!

Big Ben von CARAVITA präsentiert sich als multifunktionaler Gastroschirm mit extremer Robustheit. Im Windkanal widersteht der Profischirm in der 3x3m-Version selbst Sturmwinden von bis zu 100km/h! Verfügbar in vielen Größen, eignet sich Big Ben ebenso hervorragend für große Terrassen wie für die schmalen Außenbereiche kleiner Straßencafés. Optionale Extras wie Regenrinnen, Seitenwände, Werbedruck und integriertes Licht- und Heizsystem machen Big Ben dabei zum multifunktionalen Alleskönner.

Big Ben Produktvideo
Big Ben im Windkanal

Big Ben, Kempinski Hotel, Frankfurt

Big Ben, Kempinski Hotel, Frankfurt

Big Ben, Hotel Kempinski, Frankfurt

Big Ben, Hotel Kempinski, Frankfurt, mit Heizung und Licht

CARAVITA Fotowettbewerb: Die ersten Beiträge sind da!

Der CARAVITA Fotowettbewerb ist im vollen Gange! Und wir freuen uns, Ihnen schon die ersten Beiträge präsentieren zu können. Es erreichen uns viele sehenswerte Fotos von Sonnenschirmen und Sonnensegeln aus aller Welt.

Sehen Sie hier eine erste Auswahl der bisherigen Lieblingsplätze unserer Teilnehmer aus Frankreich:

Belvedere in Saint Clement de Riviere

Belvedere in Saint Clement de Riviere, Frankreich

Big Ben Schirme, Le Grand Café, Serignan, Frankreich

Big Ben Schirme, Le Grand Café, Serignan, Frankreich

Sonnensegel, Pont Gibaud, Frankreich

Sonnensegel, Pont Gibaud, Frankreich

Ihnen gefallen unsere Beiträge aber Sie wissen nicht, wie Sie Ihren Schirm am besten in Szene setzen sollen? Dann werfen Sie doch mal einen Blick auf unseren Fotoguide! Hier finden Sie zahlreiche gute Tipps und Tricks. Sie sind einfach anzuwenden und helfen Ihnen, Ihren CARAVITA-Schirm oder Ihr Sonnensegel perfekt in Szene zu setzen.

Haben Sie durch unsere Beiträge Lust bekommen, selbst teilzunehmen? Dann legen Sie einfach los! Wie Sie die fertigen Fotos einreichen und teilnehmen können, erfahren Sie hier: www.caravita.de/fotowettbewerb.html.

Fotowettbewerb – Gewinnen Sie 1.000 € mit Ihrem CARAVITA-Sonnenschirm!

Ihre Terrasse ist der schönste und gemütlichste Ort der Welt? Ihr Lokal ist das Szenelokal und DER Platz in der Stadt, den man einfach kennen muss? Ihren liebevoll gepflegten Garten mit Pool schmückt ein CARAVITA Sonnensegel?

Dann schnappen Sie sich Ihren Fotoapparat und zeigen uns Ihren Lieblingsplatz! Ganz egal ob Sie über eine Spiegelreflexkamera, über ein Tablet oder ein Smartphone verfügen – wir freuen uns auf die schönsten Fotos von Ihren Gärten, Terrassen, Bars, Cafés und Restaurants mit installierten CARAVITA-Sonnenschirmen und Sonnensegeln.

Beim Fotografieren sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Egal ob morgens oder abends, fangen Sie den schönsten Moment ein und überzeugen Sie die Jury bei CARAVITA. Gewinnen Sie den Hauptpreis von 1.000 € in bar. Damit Sie uns Ihren Lieblingsplatz in all seinen Facetten zeigen können, dürfen Sie bis zu von 5 Fotos von einem Projekt einreichen.

Durch Anwendung kleiner Tipps und Tricks werden Fotos für den Betrachter oft noch wesentlich interessanter. Im Rahmen des Fotowettbewerbs haben wir daher einen kleinen Fotoguide für Sie erstellt, der Ihnen hilft, Ihren Schirm oder Ihr Sonnensegel noch besser in Szene zu setzen. Unsere Tipps zum Thema „Einfach besser fotografieren“ finden Sie hier.

Fotos fertig und Sie möchten am Wettbewerb teilnehmen? Dann besuchen Sie unsere Homepage unter www.caravita.de/fotowettbewerb.html. Dort finden Sie Detailinformationen und die Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb.

So könnte Ihr Bild aussehen. Egal ob Garten oder Restaurant-Terrasse, wir freuen uns auf Ihr Foto.

„Design im Raum“ – Der Raumausstatter für besondere Ansprüche

Musterhaus von Stefan Lessnich

Aus dem Nichts heraus hat Raumausstatter Stefan Lessnich im Jahr 1996 den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Fast 20 Jahre später hat sich die Firma „Design im Raum“ als wahre Erfolgsgeschichte für den Geschäftsführer und Inhaber erwiesen.

Der gelernte Raumausstatter aus St. Sebastian kann bei seinen Referenzen auf prominente Kunden verweisen und fährt von seinem Heimatort bei Koblenz auch schon mal bis nach München, in die Schweiz oder gar nach Gran Canaria. Sein Schlüssel zum Erfolg: Funktionelle, ganz individuell auf den Kunden und sein Haus abgestimmte fachkundige Beratung. „Unser Ziel ist ein zufriedener Kunde, der uns auch gerne an Freunde und Bekannte weiter empfiehlt“, so Lessnich.

Als Showroom für die Leistungen und Produkte von Design im Raum, dient das gerade fertig gewordene Musterhaus, welches Stefan Lessnich mit seiner Familie auch selbst bewohnt. Die Kunden kommen von überall her um das Designschmuckstück von einem Haus zu besichtigen. Denn es ist ausschließlich mit Artikeln ausgewählter Markenhersteller ausgestattet, die Lessnich auch selbst verkauft.

Im Indoor Bereich perfekt ausgestattet, möchte Stefan Lessnich sein Angebot zukünftig auch mehr auf den Outdoor Bereich ausweiten. Dem Anwesen rund um das Musterhaus ist ein etwa 4000m2 großer Park mit altem Baumbestand angeschlossen – die ideale Kulisse um edle und hochwertige Outdoor-Produkte zu präsentieren. Zwei besonders edle Ausstellungsstücke wurden von Lessnich extra dafür gestaltet: Ein eleganter Glastisch mit eindrucksvoller Beinkonstruktion aus Edelstahl, und eine Outdoor-Dusche mit Rückwand in Bruchglas-Optik. Beides beleuchtet mit rund 400 Glasfaserkabeln.

Den Schatten auf der Designer-Terrasse spendet ein Seitenmastschirm Belvedere von CARAVITA. Der hochwertige Sonnenschirm glänzt durch seinen exklusiven Charakter und herausragend einfache Handhabung. Per Hebel öffnet die praktische Easy-Flap-Mechanik den Schirm innerhalb von Sekunden. Ausgestattet mit dem flexiblen Edelstahlfuß kann der Sonnenschirm mit seitlichem Mast bequem um 360° gedreht werden. Wahlweise kann so der Whirlpool oder die Sitzgruppe mit Glastisch beschattet werden.
Belvedere von CARAVITA in der Ausstellung von Stefan Lessnich